Sie sind nicht angemeldet.

CB1JCY

Hausmeister

Beiträge: 1 536

Registrierungsdatum: 23. Juni 2012

Wohnort: Dresden

  • Nachricht senden

1

Montag, 14. Mai 2018, 11:38

A1k-Forum für Besucher dicht

...deshalb hatte ich "Apex" den Betreiber der A1k-Seite per EMail angeschrieben:

Zitat

Hallo,
das ist aktuell der DSGVO geschuldet.

MfG, Robert
Send from iPhone 5


Am 13.05.2018 um 02:32 schrieb (meine Mailadresse):

Hallo Apex
Ich bin Einer, der nicht im A1k-Forum registriert ist, aber trotzdem die öffendlichen Themen oft liest. Leider geht das seit gestern nicht mehr. Ich solle mich anmelden oder registrieren steht da. Ich vermute ein versehen in den Einstellungen des Forums. Gib mir bitte als Gast wieder die Gelegenheit, im A1k-Forum lesen zu dürfen.

freundlichst CB1JCY
(aus Amiga-Dresden.de)

?(
Chat im EUIRC (#amiga-dresden.de)

C= Hallunke

Schüler

Beiträge: 124

Registrierungsdatum: 20. Oktober 2013

Wohnort: Landsberg

  • Nachricht senden

2

Montag, 14. Mai 2018, 21:32

Ja, es wird auch innerhalb a1k heftig darüber diskutiert.
Grund ist dieser Artikel #mce_temp_url#
Apex möchte erstmal eine Datenschutzerklärung für a1k erstellen lassen und solange bleibt die Website nur für Mitglieder erreichbar.
Falls Du dort weiterlesen möchtest, solltest Du dich anmelden, mach es bald, da apex auch Neuanmeldungen bald für einige Monate aussetzen wird.
Das Forum macht ihm sehr viel Arbeit und er hat momentan wenig Zeit und keine Lust in der wenigen Zeit sich mit den Problemen rumzuschlagen. Er ist auch schon gesundheitlich etwas angeschlagen.

CB1JCY

Hausmeister

Beiträge: 1 536

Registrierungsdatum: 23. Juni 2012

Wohnort: Dresden

  • Nachricht senden

3

Montag, 14. Mai 2018, 23:55

Ich werde mich dort nicht registrieren.
Chat im EUIRC (#amiga-dresden.de)

Workbench

Fortgeschrittener

Beiträge: 245

Registrierungsdatum: 8. Mai 2017

Wohnort: Leipzig

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 25. Juli 2018, 21:19

Wer hat noch Zugriff auf das a1k Forum?
Neuanmeldungen sind ausgesetzt und ich würde gern ein oder zwei Forenmitgliedern über euch kontaktieren.
Einmal Rotzloeffel für einen Ankauf und stachu für eventuelle Reparaturen.

Bitte pm an mich.
Das dichteste Netz hat die meisten Löcher

Holzroller

Fortgeschrittener

Beiträge: 431

Registrierungsdatum: 22. September 2013

Wohnort: Markkleeberg

Beruf: IT-Zeug

  • Nachricht senden

5

Freitag, 27. Juli 2018, 18:25

beide kannst du auch via Amibay.com erreichen - hier kannst du dich auch anmelden.

http://www.amibay.com/member.php?6076-stachu

http://www.amibay.com/member.php?2027-Rotzloeffel

Kenne beide... :)

Workbench

Fortgeschrittener

Beiträge: 245

Registrierungsdatum: 8. Mai 2017

Wohnort: Leipzig

  • Nachricht senden

6

Samstag, 28. Juli 2018, 19:32

Danke
Das dichteste Netz hat die meisten Löcher

CB1JCY

Hausmeister

Beiträge: 1 536

Registrierungsdatum: 23. Juni 2012

Wohnort: Dresden

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 21. Oktober 2018, 19:06

Seit heute kann ich im A1k wieder mitlesen

:thumbup:
Chat im EUIRC (#amiga-dresden.de)

Jochen

CEO & Abschnittsbevollmächtigter

Beiträge: 2 264

Registrierungsdatum: 1. Juni 2012

Wohnort: Nahe DD

Beruf: Web-, Datenbank- und Kartenheini

  • Nachricht senden

8

Montag, 22. Oktober 2018, 07:07

Ansonsten, einfach da anmelden!
Auch wenn da viele Idioten rumspringen, ist es doch DIE Seite fürs Thema Amiga!
Ist halt wie im echten Leben... da müssen wir auch die Schreihälse von Pegida/AfD aushalten...

Holzroller

Fortgeschrittener

Beiträge: 431

Registrierungsdatum: 22. September 2013

Wohnort: Markkleeberg

Beruf: IT-Zeug

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 23. Oktober 2018, 17:16

Nicht alle, die der AfD etwas abgewinnen können, sind Schreihälse!
Ich bitte um political correctness! ;)
(Einer meiner Amigas ist *schwarz* und der darf ebenfalls bleiben... ;) )

Workbench

Fortgeschrittener

Beiträge: 245

Registrierungsdatum: 8. Mai 2017

Wohnort: Leipzig

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 28. November 2018, 22:11

Solange der nicht Braun ist ... OK
Das dichteste Netz hat die meisten Löcher

Jochen

CEO & Abschnittsbevollmächtigter

Beiträge: 2 264

Registrierungsdatum: 1. Juni 2012

Wohnort: Nahe DD

Beruf: Web-, Datenbank- und Kartenheini

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 29. November 2018, 08:48

Sorry, wer AfD wählt ist ein hirnloser Mitläufer!
Da gibts keine Entschuldigung, von wegen "manche Äußerungen sympathisch finden" und so!!!
Die Leute fallen tatsächlich wieder auf genau die gleiche Masche der Nazis herein, wie vorm Zweiten Weltkrieg.
Die haben sich damals den gleichen tollen Anstrich gegeben und die Leute sind auf den Mist reingefallen und dann lag alles in Schutt und Asche.

Die Menschheit ist so armselig und egoistisch geworden... :thumbdown:
Wo ist die Menschlichkeit und das Soziale hin? Was wäre, wenn Deutschland von einer Katastrophe heimgesucht würde und wir Flüchtlinge wären?
Wer soll mal unsere Renten erwirtschaften, wenn wir mal alt sind?
Wieso trickst die AfD mehr rum und hat mehr Vetternwirtschaft, als jede andere Partei?
Wieso hat JEDER der führenden AfD Köpfe eine tiefbraune Vergangenheit, auch familiär?
...

Sinnlose Parolen brüllen, ohne Sinn und Verstand kann jeder. Aber echte Lösungen hat die AfD keine.
D-Mark zurück? Ähm... die wissen schon, dass Deutschland durch den Euro zu einem der wohlhabensten Länder der Welt geworden ist?

Sorry, AfD ist für mich der Pool an Leuten, auf die Deutschland gut verzichten könnte.

Nur mal so nebenbei, um mir mal Luft zu machen und vielleicht mal dazu anzuregen, den Kopf einzuschalten... :P
Dumme Nazis haben Deutschland noch nie was Gutes gebracht und das werden sie auch nie. Sie haben nur Verderben über das Land und die Leute gebracht und dafür zahlen wir noch heute.


AfD ist Trump in Deutsch. Nur ist Deutschland viel kleiner und geht schneller gegen die Wand zu fahren.

Holzroller

Fortgeschrittener

Beiträge: 431

Registrierungsdatum: 22. September 2013

Wohnort: Markkleeberg

Beruf: IT-Zeug

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 29. November 2018, 17:19

BTW: Politik sollte hier nichts verloren haben. Es endet letztendlich immer in schwarz/weiß...

Jochen

CEO & Abschnittsbevollmächtigter

Beiträge: 2 264

Registrierungsdatum: 1. Juni 2012

Wohnort: Nahe DD

Beruf: Web-, Datenbank- und Kartenheini

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 29. November 2018, 18:11

Is doch Smalltalk hier... geht schon! :D

Holzroller

Fortgeschrittener

Beiträge: 431

Registrierungsdatum: 22. September 2013

Wohnort: Markkleeberg

Beruf: IT-Zeug

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 29. November 2018, 18:56

hehe, im Grunde schon. Aber ganz ehrlich: das Thema polarisiert zu sehr... Das hilft keinem von uns weiter! Da reicht mir die Tagesschau... ;-)

Jochen

CEO & Abschnittsbevollmächtigter

Beiträge: 2 264

Registrierungsdatum: 1. Juni 2012

Wohnort: Nahe DD

Beruf: Web-, Datenbank- und Kartenheini

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 29. November 2018, 19:03

Ach die ollen Schwarzmaler bringen doch auch nur noch Müll und wie schlecht es doch allen geht.
Die nerven einfach nur. Sowas gucke ich gar nicht mehr, da regt man sich nur auf...

CB1JCY

Hausmeister

Beiträge: 1 536

Registrierungsdatum: 23. Juni 2012

Wohnort: Dresden

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 29. November 2018, 19:15

Daß es mir sozial auch nicht so gut geht, ist ja bekannt. Mit AfD befürchte ich aber weiteren Sozialabbau, hierzulande. Demagogen sind auch nicht mein Fall. Sieht man sich an, was die ein Programm nennen, befürchte ich, Jochen hat da nicht unrecht.
Aber das mit einem Amiga-Forum zu vergleichen, ist a bissl weit hergeholt. Auch im A1k sind die verschiedensten Leute. Fachlich bereichert mich dort das Mitlesen (es gibt auch, wie überall, Sachen wo man schmunzeln kann). Nur, so n kleenes Forum, wies hier noch ist, ist eher was für mich.
Chat im EUIRC (#amiga-dresden.de)

Jochen

CEO & Abschnittsbevollmächtigter

Beiträge: 2 264

Registrierungsdatum: 1. Juni 2012

Wohnort: Nahe DD

Beruf: Web-, Datenbank- und Kartenheini

  • Nachricht senden

17

Freitag, 30. November 2018, 08:59

Habs nur mit dem realen Leben verglichen, ... da gibts auch solche und solche und manche muss man einfach aushalten oder ignorieren oder eben mal eins auf die Mütze geben. :D
Das bleibt uns hier erspart, ja. Und wenn mal einer ne andere Meinung hat, dann sind wir unter uns und bekämpfen uns hier nicht... :thumbsup:
Aber ich sag auch gern mal meine Meinung, so wie das jeder andere hier auch darf. ;)

Ich weiß schon auch, wem ich auf die Füße trete, aber ich habe immer die Hoffnung, dass meine Beiträge zum denken anregen und nicht missverstanden werden. 8)