Sie sind nicht angemeldet.

Beiträge: 80

Registrierungsdatum: 25. Juli 2015

Beruf: Ewiggestrig

  • Nachricht senden

1

Samstag, 9. Juli 2016, 08:02

C64 Netzteilbuchse ist defekt

Hallo,

gestern habe ich festgestellt, dass die Netzbuchse meines C64 hinüber ist. Die Hilfsspannung für den Soundchip kommt nur an, wenn man fest gegen den Stecker drückt. Leider bekomme ich die Buchse nicht auf, sonst hätte ich einfach ein bisschen die Kontakte zusammen gebogen.

Wo bekomme ich diese betagte Buchse?

Es ist die obere Buchse:
https://www.c64-wiki.de/index.php/Netzbuchse


Danke.
Komputerliebe, Disko und Tekkno!

CB1JCY

Hausmeister

Beiträge: 1 618

Registrierungsdatum: 23. Juni 2012

Wohnort: Dresden

  • Nachricht senden

2

Samstag, 9. Juli 2016, 11:54

Diese Einbaubuchse scheints auf freier Wildbahn nicht mehr zu geben

Mein Vorschlag deshalb: einen grottigen C64 billig aufkaufen und als Ersatzteilspender verwenden. Oder C64 und Netzteil auf 5-Polig umbauen. Die 5er-Printbuchsen gibts noch.
die 5-polige :
https://www.reichelt.de/Diodeneinbaubuch…2&ARTICLE=11178
Chat im EUIRC (#amiga-dresden.de)

zschunky

Anfänger

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 8. August 2016

Wohnort: Dresden - Weixdorf

  • Nachricht senden

3

Montag, 8. August 2016, 08:29

Falls noch Bedarf besteht könnte ich eine Buchse aus einer defekten C64-II Platine auslöten.

Jochen

CEO & Abschnittsbevollmächtigter

Beiträge: 2 394

Registrierungsdatum: 1. Juni 2012

Wohnort: Nahe L

Beruf: Web-, Datenbank- und Kartenheini

  • Nachricht senden

4

Montag, 8. August 2016, 13:46

Kannst ihm ja mal eine PN schreiben, denn ich weiß nicht, wie oft er momentan rein guckt.

CB1JCY

Hausmeister

Beiträge: 1 618

Registrierungsdatum: 23. Juni 2012

Wohnort: Dresden

  • Nachricht senden

5

Montag, 8. August 2016, 20:33

Am Rest der Platine hätte ich Interesse. Das ist noch ein guter Ersatzteilspender. Natürlich nur, wenn Du diese Platine nicht selber brauchst, um z.B. Cevis wieder herzurichten. :D
Chat im EUIRC (#amiga-dresden.de)

zschunky

Anfänger

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 8. August 2016

Wohnort: Dresden - Weixdorf

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 10. August 2016, 08:12

Für mich ist sie schon als Ersatzteilspender gedacht. Daher würde ich sie ungern komplett abgeben.

CB1JCY

Hausmeister

Beiträge: 1 618

Registrierungsdatum: 23. Juni 2012

Wohnort: Dresden

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 10. August 2016, 09:35

Wenn Du selber reparierst, dann ist das keine Frage, wenn Du die Platine bei Dir behältst. :thumbsup:
Chat im EUIRC (#amiga-dresden.de)