Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amiga Dresden. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Lord of Lego

Anfänger

Beiträge: 45

Registrierungsdatum: 11. Mai 2014

Wohnort: Meuselwitz

Beruf: Elektroinstallateur

  • Nachricht senden

1

Montag, 12. Mai 2014, 05:54

Hab da mal Blödsinn gemacht...

ich hab da mal bissle Blödsinn mit dem CD³² gmacht :D



das CD³² von einem User aussem Forum und das Pro Modul von nem anderem Forums User und ne CF die ich mal irgentwann eingerichtet hatte :D

haben mich dann doch irgentwie verführt zum zocken :whistling: ;)





und zwar habe ich mit hilfe von AmiMasterGear

Alex Kidd (nen Sega Master System Spiel) gezockt :D

passt irgentwie find ich am Amiga Sega Spiele zocken (ist ja nicht so als hätte ich nen Master System :D :P)

Edit:

allerdings läuft das Pro Modul noch nicht ganz rund da es ab und an abstürzt bzw das System einfriert :whistling:

im grossen und ganzen lief es (sprich das Ram und der IDE)

Lord of Lego

Anfänger

Beiträge: 45

Registrierungsdatum: 11. Mai 2014

Wohnort: Meuselwitz

Beruf: Elektroinstallateur

  • Nachricht senden

2

Montag, 12. Mai 2014, 06:04



:D

ich war da mal wie die am Unsinn treiben :D

hier für habe ich aber dieses mal mit den Construction Baukästen gearbeitet



hab da ja nen paar Kästen davon :D (man sieht auch gut welche unterschiede die Kästen im einzelnen haben ausser das diese anders aussehen :) ) mit denen ich auch was gebaut habe ;) :P


Lord of Lego

Anfänger

Beiträge: 45

Registrierungsdatum: 11. Mai 2014

Wohnort: Meuselwitz

Beruf: Elektroinstallateur

  • Nachricht senden

3

Montag, 12. Mai 2014, 06:07



und zwar habe ich den LKW den man hier sehen kan gebaut (die Anleitungen sind von den 3 Kästen Versionen auch alle unterschiedlich:D )


Lord of Lego

Anfänger

Beiträge: 45

Registrierungsdatum: 11. Mai 2014

Wohnort: Meuselwitz

Beruf: Elektroinstallateur

  • Nachricht senden

4

Montag, 12. Mai 2014, 06:11



den Anhänger habe ich als ich den LKW vor gut einem Jahr gebaut hatte auch etwas umgebaut so das LKW und Anhänger die Ladefläche abkippen können ;) (ist ja langweilig wenn nur der LKW abkippen kann :D :P )




mein Vorhaben war es die Pneumatic dieses mal mit zu verbauen :D


Lord of Lego

Anfänger

Beiträge: 45

Registrierungsdatum: 11. Mai 2014

Wohnort: Meuselwitz

Beruf: Elektroinstallateur

  • Nachricht senden

5

Montag, 12. Mai 2014, 06:14



der auf bau war doch recht interessant bzw musste hier und da irgent etwas verändert werden so das die Pneumatic im Fahrzeug unter gebracht werden konnte so ist die Pneumatic Pumbe und das dazu gehörige Ventil im Fahrerhaus das Wegeventiel unterm LKW und der Arbeitszylinder an der Ladefläche verbaut worden

die Vorderachse ist auch lenkbar :P :D wenn dann richtig :D




hier ist er nun fertig auf gebaut der LKW

der kommt zu dem anderen der schon in der Anbauwand steht :D

Lord of Lego

Anfänger

Beiträge: 45

Registrierungsdatum: 11. Mai 2014

Wohnort: Meuselwitz

Beruf: Elektroinstallateur

  • Nachricht senden

6

Montag, 12. Mai 2014, 06:17

das mit der Lenkung hat mir auch nicht so recht gefallen wes wegen ich da noch ein bissel was gefrimmelt habe :whistling: :P :D



hier so funktioniert es nicht nur besser sondern so gefällt es mir besser ;) :D

Edit:

wer dern noch mehr wissen will zum Stabilbaukasten hier steht noch einiges dazu ;)

man beachte mal wo der Ersteller der Seite her kommt :D

Lord of Lego

Anfänger

Beiträge: 45

Registrierungsdatum: 11. Mai 2014

Wohnort: Meuselwitz

Beruf: Elektroinstallateur

  • Nachricht senden

7

Montag, 12. Mai 2014, 06:20

:D



mir war mal wieder danach :D

:P :D :whistling:

Lord of Lego

Anfänger

Beiträge: 45

Registrierungsdatum: 11. Mai 2014

Wohnort: Meuselwitz

Beruf: Elektroinstallateur

  • Nachricht senden

8

Montag, 12. Mai 2014, 06:22

da ich ja noch wissen will ob alles läuft und zum anderen ich den Film noch nicht oft genug gesehen habe



gucke ich mir grade Star Trek 4 auf nem A4000D an :D

aus gerüstet mit 16 MB Fastram 2 MB Chipram einer 3630 mit FPU und einer Peggy+ kann man Filme in VCD Qualität gucken :D

Edit:

das Video liegt als Datei auf der DVD was da abgespielt wird mit VCDs habe ich es direkt noch garnicht probiert :o

hatte mir da nen paar Filme in VCD Qualität umgerechnet die ich als Dateien vorliegen habe (Avatar, Star Trek 4 etc...) und damit kann man den Zorro gut testen da ja permanend Daten zur Peggy+ geschickt werden :D

die Peggy+ funktioniert ja im Prinzip wie der MAS-Player den ich ja auch am A500+ und A600 inbetrieb wodirch man wunderbar MP3s abspielen bzw so auch den Parallel Port gut testen kann ;) :D

Lord of Lego

Anfänger

Beiträge: 45

Registrierungsdatum: 11. Mai 2014

Wohnort: Meuselwitz

Beruf: Elektroinstallateur

  • Nachricht senden

9

Montag, 12. Mai 2014, 06:35

hab auch noch nen bissel was zum lesen für euch

hier , hier , hier , hier , hier , hier

Jochen

CEO & Abschnittsbevollmächtigter

Beiträge: 2 281

Registrierungsdatum: 1. Juni 2012

Wohnort: Nahe DD

Beruf: Web-, Datenbank- und Kartenheini

  • Nachricht senden

10

Montag, 12. Mai 2014, 08:54

Cool... wo haste denn dafür die Zeit geklaut? 8)
Das is aber eindeutig kein Lego! 8| :D


Sonstige Basteleien aber am liebsten in gleichnamige Rubrik... :)

Lord of Lego

Anfänger

Beiträge: 45

Registrierungsdatum: 11. Mai 2014

Wohnort: Meuselwitz

Beruf: Elektroinstallateur

  • Nachricht senden

11

Freitag, 30. Mai 2014, 00:50

ich hab es wieder getan :whistling: :D :P

ich musste mal wieder Unsinn treiben :P



den hatte ich mir vor 2 Wochen gehohlt



und letztes Wochenende habe ich den zusammen gebaut den Multicar :D

Lord of Lego

Anfänger

Beiträge: 45

Registrierungsdatum: 11. Mai 2014

Wohnort: Meuselwitz

Beruf: Elektroinstallateur

  • Nachricht senden

12

Freitag, 30. Mai 2014, 01:16

Cool... wo haste denn dafür die Zeit geklaut? 8)
Das is aber eindeutig kein Lego! 8| :D


Sonstige Basteleien aber am liebsten in gleichnamige Rubrik... :)


Guck mal :D


Lord of Lego

Anfänger

Beiträge: 45

Registrierungsdatum: 11. Mai 2014

Wohnort: Meuselwitz

Beruf: Elektroinstallateur

  • Nachricht senden

13

Freitag, 30. Mai 2014, 01:17

Cool... wo haste denn dafür die Zeit geklaut? 8)
Das is aber eindeutig kein Lego! 8| :D


Sonstige Basteleien aber am liebsten in gleichnamige Rubrik... :)



Lord of Lego

Anfänger

Beiträge: 45

Registrierungsdatum: 11. Mai 2014

Wohnort: Meuselwitz

Beruf: Elektroinstallateur

  • Nachricht senden

14

Freitag, 30. Mai 2014, 01:19

Cool... wo haste denn dafür die Zeit geklaut? 8)
Das is aber eindeutig kein Lego! 8| :D


Sonstige Basteleien aber am liebsten in gleichnamige Rubrik... :)



Lord of Lego

Anfänger

Beiträge: 45

Registrierungsdatum: 11. Mai 2014

Wohnort: Meuselwitz

Beruf: Elektroinstallateur

  • Nachricht senden

15

Freitag, 30. Mai 2014, 01:21

Cool... wo haste denn dafür die Zeit geklaut? 8)
Das is aber eindeutig kein Lego! 8| :D


Sonstige Basteleien aber am liebsten in gleichnamige Rubrik... :)



Lord of Lego

Anfänger

Beiträge: 45

Registrierungsdatum: 11. Mai 2014

Wohnort: Meuselwitz

Beruf: Elektroinstallateur

  • Nachricht senden

16

Freitag, 30. Mai 2014, 01:23

Cool... wo haste denn dafür die Zeit geklaut? 8)
Das is aber eindeutig kein Lego! 8| :D


Sonstige Basteleien aber am liebsten in gleichnamige Rubrik... :)




mehr habe ich IMO nicht auf gebaut :whistling: :D :P

reicht das ? :D

Edit:

ich habe da noch einiges hier nur das müsste man erst aufbauen :rolleyes: :D :P

Lord of Lego

Anfänger

Beiträge: 45

Registrierungsdatum: 11. Mai 2014

Wohnort: Meuselwitz

Beruf: Elektroinstallateur

  • Nachricht senden

17

Freitag, 30. Mai 2014, 02:17



die Baukästen 8094, 8024, 8205, 8842, 6289, 6498, 6515, 6649, 6657, 6688, 6693, 6766, 6832, 8032, 8034, 8064, 8074, 8209, 8207, 8408, 8485, 8818, 8820, 8825 und 8836 habe ich noch alle :D

ein paar davon sogar doppelt :P :D

Jochen

CEO & Abschnittsbevollmächtigter

Beiträge: 2 281

Registrierungsdatum: 1. Juni 2012

Wohnort: Nahe DD

Beruf: Web-, Datenbank- und Kartenheini

  • Nachricht senden

18

Freitag, 30. Mai 2014, 08:01

Ohje... Legomania... da kenne ich auch noch so einen...hihi!
Die Bilder bitte möglichst klein halten, denn ich hab nicht so viel Platz auf dem Server wie das A1k. ;)

CB1JCY

Hausmeister

Beiträge: 1 546

Registrierungsdatum: 23. Juni 2012

Wohnort: Dresden

  • Nachricht senden

19

Freitag, 30. Mai 2014, 15:51

Kindheitserinnerungen

Der Neid meiner Tochter ist Dir gewiss. :thumbsup:
Wenn ich den Metallbaukasten sehe, erinnert der mich an meine Kindheit. "Construction" hies die Serie.
Dazu hatte ich mir einen Aufziehmotor besorgt und mir dann ein Auto zusammengeschraubt. Man konnte das sogar lenken (per Hand). ;)
Chat im EUIRC (#amiga-dresden.de)

hgw

Fortgeschrittener

Beiträge: 344

Registrierungsdatum: 4. November 2013

Wohnort: Dohna

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 1. Juni 2014, 19:54

Coole Modelle :) Hast du auch den Todesstern oder einen Sternzerstörer? ;) da gibt es ja die abgefahrensten Sachen.....eben auch Spielzeug für die Großen :D

By the way, so einen Amiga nachbau in Lego wäre sicher auch interessant....